Krankentransporte in Hamburg – Unsere Leistungen für Sie

Wir machen Ihnen nicht nur die Fahrt so angenehm wie möglich. Unser kompetentes und einfühlsames Team hilft Ihnen z. B.  bei Kostenabrechnungen oder übernimmt für Sie die komplette Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse, damit Sie sich zusätzlich nicht noch mit Papierkram herumschlagen müssen.

Wir sagen Ihnen welche Kosten auf Sie zukommen, wie Sie diese erstatten lassen können und übernehmen in diesem Zug direkt den Schriftverkehr für Sie. Als Vertragspartner aller gesetzlichen Krankenkassen wenden wir uns nach erfolgter Krankenbeförderung direkt und unkompliziert an Ihren zuständigen Kostenträger.

Zögern Sie nicht, uns bei allen anfallenden Unklarheiten zu kontaktieren. Unser freundliches und zuvorkommendes Team hilft Ihnen z. B. gerne bei Fragen rund um das Genehmigungsverfahren Ihrer Krankenkasse, den Kosten oder einer generellen Kostenübernahme.

Wir beraten Sie gerne: 040 226 36 45 – 0

Ob Krankentransport zum Arzt oder Dialysefahrt, ob einmalig oder auf regelmäßiger Basis – unsere Leistungen lassen keine Wünsche offen und orientieren sich an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Unsere modern ausgestatteten Krankentransportwagen garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit sowie Komfort und bringen Sie oder den Patienten zuverlässig ans Ziel.

Seit mehr als 15 Jahren sind wir auf den Straßen im gesamten Norden Deutschlands und darüber hinaus unterwegs und garantieren Ihnen einen fachgerechten und vor allem menschlichen Transport.

Wir bieten Ihnen:

  • Fahrten zu Ihrem Hausarzt
  • Fahrten zu einer Facharztpraxis
  • Fahrten in ein Medizinisches Gesundheitszentrum oder in eine Rehaklinik
  • Fahrten zur Dialyse- oder Strahlentherapie
  • Fahrten in die Notaufnahme eines Krankenhauses
  • Fahrten in eine Poliklinik, Wundzentrum oder in ein anderes ambulantes Behandlungszentrum
  • Fahrten in alle Fachabteilungen und Stationen von Kliniken, z. B. zwecks stationärer Behandlung
  • Fahrten zu Ihrem Wohnort, nach erfolgter Behandlung.

Der Ablauf – wir denken an alles

Während des Transports erhalten unsere Patienten jede Unterstützung, die sie für die Bewältigung der Strecke von „Tür zu Tür“ benötigen. Dies kann z. B. den Transport in einem Tragestuhl bzw. auf einer Liege bedeuten, eine Hilfestellung bei der Überwindung von Hindernissen oder das möglichst bequeme Ein- und Aussteigen.

Bei Krankenhäusern und Arztpraxen stellen wir uns auf die jeweiligen Vorgaben unserer Partner ein.

Egal um was für eine Art von Transport es sich handelt, unsere Mitarbeiter sind für jegliche Situation geschult und machen es Ihnen oder dem Patienten so einfach wie möglich.